DE
Haben Sie ein Anliegen? +41 123 444 555

Der Stiftungsrat

Beat Elsener, Präsident
Leuggern
 
Bernadette Erne-Lang, Vizepräsidentin
Gippingen
Stefan Essig, Seelsorger
Leuggern
Esther Vögele
Kleindöttingen
Regula Erne
Würenlingen
Hans-Jörg Mutter
Leuggern
Bruno Rennhard
Kleindöttingen
Daniela Kalt
Leuggern
 
 

Der Stiftungsrat ist ehrenamtlich tätig.

Die Stiftung

Die Gemeinnützige Stiftung Kirche St. Peter und Paul Leuggern wurde am 30. Oktober 2003 von Heinz Vögele ins Leben gerufen. Die Stiftungsurkunde definiert zwei Ziele: 
1. Die Stiftung bezweckt den Unterhalt der Kirche St. Peter und Paul in Leuggern in Zusammenarbeit mit der Kirchgemeinde Leuggern-Kleindöttingen.
2. Die Stiftung fördert die religiöse und kulturelle Benützung der Kirche.

Der Stiftungsrat setzt sich nach dem überraschenden Tod des Gründers Heinz Vögele im Frühjahr 2018 wie folgt zusammen:
Beat Elsener, Leuggern, Präsident, Vertreter der Kirchenpflege als deren Präsident
Bernadette Erne-Lang, Gippingen, Vizepräsidentin, Events/Konzerte
Stefan Essig, Leuggern, Pfarrer/Rechnungsführer
Regula Erne, Würenlingen, Medien/Veranstaltungen
Daniela Kalt-Notter, Leuggern, Administration/Protokolle
Hans Jörg Mutter, Leuggern, PR
Bruno Rennhard, Kleindöttingen, Konzerte/Finanzen
Esther Vögele-Mutter, Kleindöttingen, Organisation Veranstaltungen

Die Liste der bisherigen grossen Benefizkonzerte:
2007:   Musikgesellschaft Full
2007/2009/2011/2013/2015:   Furbaz
2008:   Chor der Klosterschule Disentis
2009:   Schaffhauser Blasorchester und Siggenthaler Jugendorchester
2012:   Soundtrack Endingen und La Compagnia Rossini
2014/2016: Mainzer Hofsänger
2015:   Mozart Gala mit Andreas Spörri
2017:   Marie Louise Werth
2018:   Regensburger Domspatzen
2021:  I QUATTRO

Weitere Aktivitäten:
2011:   Hommage Josef Rennhard
2012:   Kunstführer “Die röm.-kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul Leuggern”
2014:   Zyklus mit drei Orgelkonzerten

 

Copyright 2022 Pastoralraum Aare-Rhein.