Die Regensburger Domspatzen

In der Adventszeit stellen die Konzerte der Regensburger Domspatzen einen besonderen Höhepunkt dar. Die jugendlichen Sänger im Alter von 10 bis 18 Jahren faszinieren mit ihrer Klangsprache und Interpretation. Vierstimmig oder sogar achtstimmig vorgetragene Motetten alter und neue Meister oder schlichte Weihnachtslieder werden Sie begeistern. Die musikalische Umsetzung durch die Regensburger Domspatzen unter der Leitung von Domkapellmeister Roland Büchner lassen jedes Werk zu einem Hochgenuss werden und so mache Gänsehaut entsteht bei diesem Hörerlebnis.

Die Regensburger Domspatzen sind ganz normale Jungs, besuchen das eigene Gymnasium und proben täglich im Chor. Das Besondere an ihrer Freizeitbeschäftigung, dem Singen, ist aber die Professionalität, mit der sie ihren “Auftrag” versehen: “Singen zur Ehre Gottes und zur Freude der Menschen”. Im Gesang der Domspatzen strahlt immer wieder diese Freude durch. Und dies packt die Zuhörer, nimmt sie gefangen und lässt sie nicht mehr los bis der letzte Ton entschwindet.  Beim Konzert mit Solisten wirken 34 Knabenstimmen und 22 Männerstimmen des Ersten Chores der Regensburger Domspatzen mit.

 

Bleiben Sie Informiert !

Gerne informieren wir Sie in regelmässigen Abständen mit unserem Newsletter über unsere Arbeit.

weitere Veranstaltungen

Orgel Konzerte

Die Orgelkonzerte fanden vom 18. Januar 2018 bis zum 27. März 2015 statt.

Spenden an die Stiftung sind im Rahmen des Kant. Steuergesetzes von der Steuer absetzbar.

IBAN CH91 8070 1000 0063 7128 4 / CHF
bei der RB Aare-Rhein, 5316 Leuggern
zu Gunsten:
Stiftung St. Peter und Paul
Kirchplatz 7
5316 Leuggern

 

Adresse:

Stiftung Kirche St. Peter und Paul
c/o Pfarramt Leuggern
Kirchplatz 7
5316 Leuggern

Tel: 056 - 245 24 00
leuggern@kath-aare-rhein.ch
www.kath-aare-rhein.ch